10. THS Osterturnier 03.04.10

Es ist vollbracht!!
Bei wechselhaftem Wetter aber überwiegend trockenem wickelten über 30 Helfer das 10. THS Osterturnier bei uns ab.
Es war ein Turnier der Helfer denn selten ist es uns gelungen ein Turnier in dieser Größenordnung so sauber und wie ein Uhrwerk zu gestalten. Selbst Leute die am Veranstaltungstag verhindert waren wuselten im Vorfeld. Auch die Hilfe von ausserhalb sei hier nicht unerwähnt. Die Hilfe im Büro der Angerländer oder der Einsatz von Jörg (am Jäger) in Sachen Zeitmessanlage war einfach TOP!
Danke nochmal an alle Beteiligten!!!

43 Vierkämpfer , 15 Dreikämpfer und 32 Geländeläufer und 11 CSC Mannschaften gaben auf schwerem Boden ihr Bestes und es wurden sogar gute Zeiten erlaufen.
Beim Pilotprojekt Dreikampf (gesponsort vom DEVK Versicherungsbüro Klaus Storm) gaben sich Unerfahrene oder Anfänger die Ehre und schnupperten Turniererfahrungen.
Gabi mit Debby und Nicole mit Motti gaben da ihr bestes.

GL 5000m: Nicole mit Indie gaben alles und waren mit ihren Leistungen zufrieden (und nur das zählt).
Beim Geländelauf 2000m schaffte Hans-Peter mit Max die 5 vor dem Komma. Werner mit Paul und Andrea mit Ginger waren mit ihren Leistungen auch zufrieden.

Im VK I schaffte Andrea kurioserweise mit zwei Hunden (Ginger und Enya) eine identisches Ergebnis.
Für unsere VK II- Diven wurde sogar der Hindernisauf um 1m versetzt da die Spur nach über 60 Durchgängen schon so matschig war. Beim Vierkampf II lieferte Nils mit Crümel ein ordentliches Ergebnis ab (obwohl mehr ging) und Hans-Peter mit Nando lieferte sich mit Dieter aus Hünxe ein knappes Kopf an Kopf Rennen das HP für sich knapp entscheiden konnte. Tagessieg.

Im CSC schaffte unsere Frauenmannschaft (Amelie, Andrea, Julie) einen guten 4. Platz mit schönen Läufen.
Platz 1 schaffte die Überraschungsmannschaft aus Wesel am Jäger mit 73,xx Sekunden.

Zuschauer und Teilnehmer waren mit der Organisation, Zeitplanung und Durchführung sehr zufrieden. Dass bei der Siegerehrung es dann doch nochmal geregnet hat, war da halb so wild. Die Fotosession fand ja bei Sonne statt ;-)

Danke an die Leistungsrichter (Gerda, Rudi, Torsten) für gute Laune und faire Bewertungen und ein spziellen Dank nochmal an Gerda die mit einer gebrochenen Schulter (!) richtete!

Sollte ich jemanden oder etwas vergessen haben, bitte ich um Nachsicht.... war ein langer Tag
mit sportlichen Grüßen
Alex

----Vortag Ticker-----
Erste Bilder vom Aufbau online, leider sind nicht alle Helfer auf den Bildern.
-----
Es wird zwar kühl aber der Platz ist "bespielbar". Bei den Temperaturen dürfte auch endlich mal wieder eine 5 vor dem Komma bei GL2000m stehen

Bitte achtet auf die "angespannte" Parkplatzsituation da der Rotti-Club nebenan auch Trainingsbetrieb hat.
------
http://www.hsv-golzheim.de/downloads/thsosterturnier2010starterliste.pdf
Hier die Starterliste!
Wichtig dass die ersten 4 Starter der Gruppe 5 pünktlich sind, da sie vor dem GL 2000 erst die Unterordnung absolvieren müssen.
Gemeldet sind
22 x GL2000m
10 x GL5000m
30 x VK1
10 x VK2
15 x Dreikampf für Anfänger
15 CSC Mannschaften
--------
Bitte beachtet, dass Doppelstarter bspw. GL2000m Läufer um 8Uhr mit der Unterordnung beginnen und dann nach den 5000m Startern mit ihren 2000m starten.
Starterlisten werden demnächst hier veröffentlicht.
Weitere Infos unter Termine/Einladungen
A.



Ergebnisse

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.