THS-Turnier bei den Eschweiler Hundefreunden

25.05.08 Endlich haben wir es geschafft unsere Kollegen in Eschweiler zu besuchen. Wir waren es einfach schuldig auch mal die fast 100km Reise auf uns zu nehmen.
Wetter war warm aber feucht mit hoher Regenwarscheinlichkeit. So kam es dann auch, warm, knallende Sonne, regen und Wolken im Wechsel. So gestaltete sich dann auch der Geländelauf in der „Dunstglocke“. Aber: super ausgeschildert, danke Hans-Peter. Genug der Worte, Ergebnisse (Gesamtplatzierungen denn AK Sieger sind wir doch alle irgendwie):
GL 5000m Isa mit Fibi: 25,59min Platz 1 gesamt weiblich
GL 5000m Julie mit Sunny: 26,47min Platz 3 beide Mädels schöne Leistung bei dem Klima
GL 2000m Alex mit Laika: Platz 2 ges., gruselige Zeit aber schneller als Joscha
VK2 Nils mit Crümel auch gruselige (Unterordnung)+ Platzierung, er arbeitet dran.
VK1 Erfreuliche Unterordnung bei Dirk mit Ronja (57 Punkte) aber bei den Laufdisziplinen müssen wir noch ran.
VK1: Sabine mit Sunny schlug sich tapfer, Laufdisziplinen werden immer besser. Andrea mit Ginger brach leider nach einem Sturz ab, mit Enya lief's besser.
Im CSC (Andrea, Nils, Kassandra) spiegelte die Platzierung (4)das Wetter wieder, vor allem bei Crümel.
Beim Hindernislauf belegte Kassandra mit Jeany Platz 2.
Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die Ausrichter für ein zügig organisiertes Turnier mit familiärer Stimmung.
bis die Tage, Alex