Frühjahrsturnier Meerbusch/Kaarst

Ich hab dich lieb! Schmusestunde von Thomas und Arko

01.04.2007

Und hier sind wir wieder mal! Golzheim-News aktuell & schnell!
Unsere heutiger Themenschwerpunkt: Große Leistungen mit kleinen Pannen

Und hier noch eine Warnmeldung: Vorsicht vor schießwütigem Jäger im Raum Meerbusch/Kaarst! Versucht verzweifelt seit 9 Uhr morgens sein Ziel zu treffen, Erfolgsaussichten unbekannt…

Also liebe Freunde des Hundespochts! Was gibt es zu berichten (heute mal etwas kürzer!)?
Alles begann irgendwann zwischen 8 Uhr und 9 Uhr mit dem Geländelauf über 2000m. Es lief natürlich alles super, wie sollte es auch anders sein! Kurze Streckenbeschreibung: steinharter Asphalt, gut für Knochen und Gelenke!
Wetter: trocken, sonnig (strahlend blauer Himmel), anfangs etwas kühl, Mittags angenehm warm, schwache Brise aus Ost/Nord-Ost oder so.
Im Geländelauf haben wir unserem Verein mal wieder alle Ehre erwiesen und den Namen des Vereins der schnellen Läufer bestätigt! Bei den Damen belegte Tessa mit Nicki Platz 1, Isa mit Fibi den 2., Angela mit Dana den 3. Platz. Kassandra mit Jeany den 3. Platz in der Jugendklasse . Bei den Herren erreichte Nils mit Crümel Platz 1 und Alex mit Laika Platz 2.

Kurzer Bericht zum Vierkampf: Coach Thomas mit Arko zeigte beim VK II-Jahresauftakt eine Art Boxer-Streik mit einer nichterwähnenswerten Leistung in der Unterordnung (dir sei verziehn), gefolgt von Nils mit 43 Punkten (dir sei ebenso verziehn). Bedeutend besser sah es da schon bei Isa und Tessa aus! Isa mit 51 Punkten in der Unterordnung (Glückwunsch, neuer Rekord) und Tessa mit 52 Punkten (Glückwunsch, ebenfalls neuer Rekord) legten für sie sehr gute Leistungen an den Tag!
Der Rest der Vierkämpfe ist nicht allzu nennenswert, höchstens das Fibi vielleicht mal eine Brille bräuchte um die Hürden nicht zu umlaufen (Tipp: Golzheim Kontakt (Kontaktlinsen für Hunde aller Art), aber ansonsten lief es im Allgemeinen sehr gut!
Die Platzierungen waren wie folgt: Tessa Platz 1, Nils Platz 1, Isa Platz 4, Thomas Platz 1 (bester Mann am Einzeltisch) und beim Hindernislauf Kassandra auf Platz 1!!

Und nun noch zum Schluss zum CSC: Wir habens endlich mal geschafft! Platz 1 der CSC-Mannschaft, mit einem fehlerfreien Lauf, bestehend aus Nils mit Crümel, Tessa mit Nicki und Alex mit Laika! (Gruß an Niederzieher, Samstag machen wir euch platt!) Auch die zweite Mannschaft schnitt mit dem 3. Platz beim ersten Versuch nicht schlecht ab! Besonders beeindruckend hier Kassandra mit Jeany (super Leistung fürs erste Mal!)!

Fazit des Tages: Auch wenn dieses Turnier nicht viele Teilnehmer hatte, so war es doch mit Sicherheit lohnenswert, gemütlich und sehr schön! Vielen Dank hierbei nach Meerbusch/Kaarst und dem Leistungsrichter Thorsten der auch mal ein paar Tipps parat hatte!

Und das wars mal wieder für heute! Bis demnächst!

Mit sportlichem Gruß,

Nils und Alex